Skip to main content

Kind der Woche

In diesem Projekt, das auch Teil unseres Schulprogrammes ist, stellt sich ein Kind vor und steht eine Woche lang im Mittelpunkt. Fotos, Steckbrief, Lebenslauf werden vor der Klasse aufgehängt.  Das Kind darf Spielzeug mitnehmen und es der Klasse vorstellen, es wird von den Mitschülern gezeichnet und beschrieben. Ganz besonders stolz sind alle, wenn sie einmal ihre Eltern in eine Schulstunde einladen dürfen. Die Eltern erzählen private Geschichten über ihr Kind, über Geburt, Kindergartenzeit, Ferien - sämtliche Sachen, die im Schulalltag keinen oder nur wenig Platz finden.